Marion Metternich | Angekommen
15100
post-template-default,single,single-post,postid-15100,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-13.5,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Angekommen

Angekommen

Es ist 16:30 Uhr und ich befinde mich seit 20 Minuten im Landeanflug auf meine erste Reisestation: Los Angeles. Beim Blick aus dem Fenster wird klar: die Stadt ist ein an Fläche verschlingendes Monster. Highways, Auto´s und Gebäude so weit das Auge reicht. Laut Wikipedia leben hier rund 15 Millionen Menschen, auf einer Fläche so groß wie Schleswig-Holstein. Das ich mich hier nicht einfach irgendwo mit dem Zauberkasten auf die Straße stellen kann ist mir klar. 
Mein Ziel sind die Touristenattraktionen: Venice Beach, Manhattan Beach und Santa Barbara. Hier ist das ganze Jahr über Urlaubsfeeling angesagt, Touristen aus der ganzen Welt genießen den Mix aus schön geformten Körpern, Sonne, Strand und Meer. Der perfekte Ort für Magie!

1Comment
  • Tini
    Posted at 17:07h, 18 Juni

    Toi Toi Toi, let’s fetz und ganz ganz viel Spass in den Hollywood Hills.